Überprüfung von Arbeitsschutzmanagementsystemen
nach OHSAS 18001

Zeigen Sie, dass Sie Ihren Mitarbeitern Sorge tragen.


SWISO ist als unabhängige Zertifizierungsstelle von Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen in der Lage, sowohl kleinere wie auch grössere Unternehmen bezüglich Arbeits- und Gesundheitsschutz nach OHSAS 18001 zu überprüfen.


Um sicherzustellen, dass Ihr Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS) alle Anforderungen der OHSAS Spezifikationen erfüllt, überprüfen unsere Experten Ihr Konzept vor Ort.


Die OHSAS 18001 ist einer der bekanntesten und bedeutsamsten Standards für ein Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS).

Bei zunehmendem Wettbewerbsdruck und immer schnelleren Reaktionszeiten gilt es, alle Arten von Ausfallzeiten zu vermeiden. Arbeitsunfälle führen in erster Linie zu tragischen persönlichen Situationen des verunfallten Mitarbeiters. Es  entstehen aber auch Störungen im Produktions- und Lieferprozess, welche zudem zu Auftragsentzügen führen können.  Mit einem AMS senken Sie nachweislich die Unfallzahlen, da Sie arbeitssicherheits- und gesundheitsschutztechnische Aspekte systematisieren.

Ein Managementsystem für den Arbeitsschutz, OHSAS 1800 umfasst ein komplettes Management-Pflichtenheft. Sie identifizieren und analysieren potenzielle Gefährdungen und bewerten die damit verbundenen Risiken. Auf dieser Grundlage formulieren Sie Ziele und Massnahmen – für einen besseren Arbeitsschutz. Sie legen Verantwortlichkeiten fest und schulen Ihre Mitarbeiter. So sorgen Sie mit einer Zertifizierung vor und sind auf mögliche Notfälle vorbereitet.

Analog zur ISO 9001 und 14001 wird die AMS in regelmässigen Abständen auf Ihre Eignung überprüft.

SWISO GmbH | Obere Holzgasse 5 | CH-5212 Hausen AG | Telefon +41 56 622 00 54 | Fax +41 56 622 73 87 | info@swiso.ch